Flemming bach 821

So hat den Flemmingener Bach bisher wohl kaum jemand gesehen. Was bisher unter Gestrüpp verborgen war, ist nun freigelegt worden. Der Grund sind anstehende Bauarbeiten. Das Gewässer soll freigelegt werden Im Auftrag des Abwasserzweckverbandes (AZV) „Untere Zschopau“ hat die Firma RK Landschaftsbau aus Dittersdorf die ersten Schritte zur Umsetzung des Projektes getan. Der Bachverlauf wird um etwa zehn Meter in Richtung Stadtpark Reinhardtstal verlegt. Die Gewässerverrohrung wird zurückgebaut und der Bach auf einer Länge von 55 Metern offengelegt. Information aus DAZ

 

Schulhof-Fete am letzten Schultag der Abiturienten des Luthergymnasiums

Dank an Barbara Mehner

Große Aufregung war am Freitag, dem 14. Juni, bei den Schülern des Martin-Luther-Gymnasiums in Hartha. Die Abiturienten der 12. Klassen hatten ihren letzten Schultag, und der wurde traditions- gemäß mit einer ausgelassenen Fete auf dem Schulhof gefeiert. Die Abgänger hatten sich wieder einige lustige Spiele für ihre Mitschüler und Lehrer einfallen lassen. Außerdem gab es auf offener Bühne kleine Geschenke und Blumen als Dankeschön für ihre Tutoren (hier ist es Lehrerin Barbara Mehner, bei der sich die Abgangsklasse bedankt). zum Filmbericht klick hier

Tolles Wetter und Superstimmung beim Fest 2019 rund um den Froschbrunnen

Tanz der Kinderhaus-Künstler

Tanz und Musik gab es vom frühen Nachmittag bis zum späten Abend auf der Festbühne zum Brunnenfest. Wie hier die Großen aus dem Kinderhaus gestalteten vorwiegend einheimische Künstler das Festprogramm. Einen kurzen Filmbericht vom Brunnenfest 2019 gibt es hier bei hartha-aktuell in den nächsten Tagen.

Aktuelles bei youtube aufgeschnappt

Junge, kriminelle Ausländer am Bremer Hauptbahnhof

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und ausländische Jugendliche sorgen seit zwei Jahren für Stress an der Bremer Diskomeile. Sie ticken Drogen, klauen Handys oder belästigen Frauen. Reporter Dennis Leiffels ist undercover unterwegs und erlebt, wie junge Frauen bedrängt werden, und er  ist mit der Polizei unterwegs.

GANZ WICHTIG: es handelt sich um eine KLEINE Gruppe, also bitte differenziert und verallgemeinert nicht.

Weitere  Nachrichten aus dem Archiv von hartha-aktuell

Rückblick: Hartha im Jahr 1982

“Wo die Frösche nicht mehr  quaken” nannten die jungen Kameraleute der Fucikschule  im Jahr 1982 ihren ersten Film. Außer in ihrem jungen Neubaugebiet filmten sie auch im historischen Stadtkern  und bei einigen kulturellen Ereignissen.  Hier ist  der Film von damals zu sehen Teil 1 und 2  klick hier

4. Gesundheitsmeile in Hartha

Maximilian Eckert

“Jeder sollte seinen BMI kennen”, meint Maximilian Eckert, der freundliche Mitarbeiter der IKK, auf der 4. Gesundheitsmeile.

weitere Filmberichte auf der Seite Mediathek    klick hier

Harthaer Brunnenfest 2018

Beim Brunnenfest 2018 gab es erneut viele Besucher. Beim Programm der Kindertagesstätten drängten sich wiederum viele Zuschauer vor der Bühne. Ebenso beim Auftritt der Bauchtanzgruppe von Franziska Franz. Die Die Milkauer Schalmeienspiele heizten mächtig ein. Schlagerstar Olaf Berger traf ebenfalls den Nerv der Besucher. Fotos und Filmbericht klick hier

Pierburg Hartha  stellt sich vor

Pierburg  Rundgang 258

Seit über 25 Jahren gibt es das Pierburg-Werk in Hartha. Zum Jubiläum im Juni 2017 hatte die ehemaligen Elmo-Mitarbeiter und alle interessierten Bürger Gelegenheit, einen Blick in die hochmodernen Produktionshallen zu werfen. klick hier

Impressum

Das Wetter in der Tagesschau klick hier

Alt-Landkreis DöbelnOffizielle Stadtseite LeisnigOffizielle Stadtseite WaldheimOffizielle Stadtseite HarthaOffizielle Stadtseite RoßweinAlt-Landkreis Döbeln

Weihnachtsmarkt 2017

Weihnachtsmarkt 2013

Der Weihnachtsmarkt 2017 war wieder ein Höhepunkt im kulturellen Leben der Stadt Hartha Filmbericht klick hier

Schulaufnahme 2017

ABC

Zu einem besonderen Höhe- punkt für die Hathaer Grund- schüler wird in jedem Jahr die Feier zur Schulaufnahme klick hier

Tausende feierten in Gersdorf

Frosch beim Festumzug

Höhepunkt am Pfingstsonntag 2013 war der kilometerlange Festumzug durch das Dorf.  Bei  herrlichem Pfingst-Sonntag- Wetter säumten hunderte von Schaulustigen die Strecke des Festumzuges. klick hier

Nachrichten aus Hartha

images (2)

Schock für Sachsen-CDU: Afd ist stärkste Partei

Bei der Europa-Wahl am vergangenen Sonntag wurde die Alternative für Deutschland (AfD) im Freistaat Sachsen die stärkste politische Kraft. Die Sachsen-CDU musste sich mit Platz 2 begnü- gen. Drittstärkste Kraft wurde in Sachsen bei den Wahlen zum Europaparlament die Patei der Linken.

Nach schweren Verlusten haben CDU und SPD nun in Brüssel keine Mehrheit mehr. Deutliche Zugewinne konnten bei den Wahlen für das Europa-Parlament auch die Grünen und die Liberalen.

Deutschlandweit lag die Alternative für Deutschland mit 10.8 Prozent der Wählerstimmen auf Platz 4. Die Ergebnisse der Stadtratswahl in Hartha stehen noch aus.

Polizibericht

Dummer-Jungen-Streich ?

Einbruchversuch im Suneshine

Sachschaden entstand beim Einbruchversuch am 2. Advent im Sunshine.

Eine vorweihnachtliche Überraschung der unangenehmen Art erlebten die  Mit- arbeiter der Kindereinrichtung “Sunshine” an der Sonnenstraße. Zweimal in dieser Woche wurde dort eingebrochen. Am Sonntag, dem 2. Advent, sind die Täter durch das Fenster der Toilette in das Gebäude eingestiegen. Es wurde nichts mitgenommen. Geld konnten die Täter nicht finden. Außerdem haben die Täter die Brandmeldeanlage in Betrieb gesetzt, so dass die Feuerwehr alarmiert wurde und ausgerückt ist. Die Leiterin der Einrichtung hofft nun, dass die Polizei in Kürze zu Ermittlungsergebnissen kommt.

Leser-Post aus nah und fern

Leserpost

Ab und zu erhält hartha-aktuell Zuschriften und Mails von seinen Usern aus allen Teilen Deutschlands. Falls Sie uns auch etwas mitzuteilen haben, benutzen Sie bitte die obige Mailadresse.

top